Logo - Header
06.03.2019

Qualifizierung Asylverfahrensberatung in Thüringen

Sie beraten Menschen im laufenden Asylverfahren und unterstützen sie auf Verfahrenswegen? Oder Sie arbeiten bereits mit Geflüchteten in Thüringen und möchten sich für die Beratung in Fragen des Asylverfahrens qualifizieren?

Praxisorientierte Kompetenzen stehen im Mittelpunkt

Der Flüchtlingsrat Thüringen e. V. führt ab dem 29.03. eine modulare Qualifizierung mit in der Beratungspraxis einschlägig tätigen Fachreferent*innen durch.

In geplanten 6 zweitägigen Veranstaltungen wird Grundlagen- und Handlungswissen u. a. zum Asylverfahrensprozess, dem materiellen und formellen Flüchtlingsrecht, der Dublin-III-VO und besonderer Schutzbedürftigkeit vermittelt.

Die Qualifizierung verfolgt dabei das Ziel, praxisorientiert die Stärkung rechtlicher und sozialarbeiterischer Kompetenzen zu verbinden und einen gemeinsamen Austausch anzustoßen.

Anmeldung bis 11.03. möglich

Anmeldungen für alle 3 Module der ersten Jahreshälfte – Grundlagen der Asylverfahrensberatung, Praktische Grundlagen des Flüchtlingsrechts und das Dublin-Verfahren sind noch bis zum 11.03. möglich.

Bitte beachten Sie, dass die Zahl der Teilnehmenden auf 20 Personen beschränkt ist. Bei überzähligen Anmeldungen werden die aktuell übrigen Restplätze mit Blick auf unterschiedliche Beratungs-Standorte vergeben, um eine überregionale Qualifizierung und einen thüringenweiten Austausch zur Asylverfahrensberatung zu ermöglichen.

Links

Suchergebnisse

[[ outData.response.numFound ]] Suchergebnisse für [[ outData.currentKeyword ]] in Kategorie: [[ inData.CATEGORY ]]

Sortierung

Ihre Suche ergab keine Treffer.

Meinten Sie:

ID: [[ doc.id ]] clickCounter: [[ doc.clickCounter ]]

Online seit: [[ doc.onlineDate | convertSolrDate ]] Uhr